Smart Coating Technologie

Die Gestaltung von Oberflächen bestimmt zentrale Produkteigenschaften, wie Farbe, Glanz, Geruch, Textur, Haptik, Hautverträglichkeit, Reibungsverhalten, elektrische Leitfähigkeit, Selbstreinigung, Korrosionsbeständigkeit, antibakterielle und antireflexive Eigenschaften, aber auch schaltbare und intelligente Oberflächen- parameter.

Die von der NanoCraft entwickelten, auf der Smart Coating Technologie basierenden Beschichtungen nutzen die selbstorganisierende Eigenschaft speziell entwickelter Nano- bzw. Biopolymere zur Ausbildung definierter Schichtsysteme im Nanometerbereich.

Chemisch definierte Oberflächenmodifikation
verschiedener Materialien:

  • Galvanische Metalle (Au, Pt, Ag, Cu, Ni, Pd, Rh, nahezu alle Metalle und Legierungen)
  • Edelstahl
  • Aluminium
  • Titan
  • Silizium, Glas
  • verschiedene Polymere
  • Textilien

Definierte Einstellung der
Oberflächeneigenschaften:

  • chemisch isolierend sowie schmutz-, wasser-, ölabweisend
  • Schutz von Metallen/Legierungen vor Oxidation und Verfärbung
  • Haftvermittlung und Konversion, definiert angepasst an die Kontaktmaterialien/Oberflächenenergien
  • Bioaktive Eigenschaften

Auf dieser Basis entwickeln wir speziell angepaßte funktionelle Beschichtungen für höchste Oberflächen- ansprüche, oder stellen Ihnen unsere bewährten Beschichtunssysteme zur Verfügung. Dabei stehen höchste Qualität - verifiziert durch Belastungstests, eine maximale Prozeßsicherheit, eine optimierte Umweltverträglichkeit und eine hohe Wirtschaftlichkeit im Fokus unserer Entwicklungen. Des weiteren optimieren wir Gesamtsysteme kundenseitiger Beschichtungsprozesses und integrieren neue Technologien wie z.B. die Plasmabehandlung zur Reinigung und Aktivierung von Oberflächen.